SV Einheit Wittenberg e.V.

UPS… Was dazu gelernt?!

Thomas Alt, 24.03.2012

UPS…    Was dazu gelernt?!

Langsam glaube ich selber dran.

Die Einstellung und Disziplin im Spiel sind bei der Mannschaft angekommen und wird von Spiel zu Spiel besser.

Jetzt noch etwas mehr Gelassenheit bei Ballbesitz, vielleicht einfach mal den Fuß auf den Ball gestellt und mal kurz nach hinten geschaut als einfach loszuwackeln.

Oder aber die alten Weisheiten annehmen, dann geht auch was nach vorn.

Übersetzung : Alte Weisheiten

- Spiel wenn du kannst, nicht wenn du musst.

- Zum Ball gehen und annehmen.

- u. s. w.  (Ihr wisst schon was ich meine)

Auf Grund von Spielermangel, durch Krankheit und Klassenfahrt unterstützten uns 2 Spieler der C-Jugend. Wobei einer davon in der 2. Halbzeit nicht mehr auflaufen konnte, so dass wir mit nur 9 Feldspielern weiterspielen mussten.

Zum Spiel:

Der Gegner hat uns klar unterschätzt und wusste sich bis zur letzten Minute nicht zu helfen.Das haben mir sogar dessen Anhänger (Eltern und Trainer) bestätigt.Zwar hatte die Spg. aus Friedersdorf mehr Ballbesitz und somit mehr vom Spiel, aber unsere Jungs wussten gekonnt zu verteidigen und sind selber durch gutes Passspiel bis vor das gegnerische Tor gekommen.Leider hatte der Gegner in der 54. Minute einen einzigen Riesen, den er aber erst im Nachschuss, nach einer super Parade unseres Torwarts und Getümmel im Strafraum, verwandeln konnte.

Schade…. Aber so ist Fußball.

PS

Ein Dankeschön noch mal an die 2 C-Jugendspieler die Ihre Sache sehr gut gemacht haben.